Sanierung

Eine professionelle Sanierung von Dächern, die in die Jahre gekommen sind, ist extrem wichtig. Denn jedes Dach hat nur eine bestimmte technische Nutzungsdauer. Wird diese erreicht oder gar überschritten, kann es zu Schäden am Dachstuhl, am Gebäude oder im schlimmsten Fall auch an der Einrichtung kommen.

Erneuerung der Dacheindeckung ohne Risiko

Während der Sanierung des Daches können Sie heute Ihr Haus fast immer weiter bewohnen und meist sogar auch das Dachgeschoß wie gewohnt benutzen.

Während der Sanierung tragen die niederösterreichischen Dachdecker und Spengler die bestehende Dacheindeckung ab und stellen ein neues Dach her. Dabei werden nicht nur die Eindeckung sondern auch die Lattung, und die Verblechungen erneuert.

Viele Vorteile der Dachsanierung

Die Errichtung eines zusätzlichen Unterdaches nach heutigem Stand der Technik garantiert durch die zusätzliche Entwässerungsebene mehr Sicherheit, Belüftung und Ausbaufähigkeit des Daches. Sollten bei der Sanierung Schäden am Dachstuhl entdeckt werden, kann Ihr Dachdecker und Spengler diese in Kooperation mit einem Zimmererunternehmen noch während der Sanierung ausbessern. Im Zuge der Sanierungen kann außerdem die Wärmedämmung wesentlich verbessert werden und es besteht die Möglichkeit zusätzliche Dachfenster einzubauen – womit der bisher vernachlässigte Dachraum zu einem vollwertigen Wohn(t)räumen aufgewertet wird.

BILDERGALERIE